Ein Mikro-Wechselrichter wird auf der Rückseite oder in der Nähe eines Solarpanels installiert. Wenn Sonnenlicht auf das Solarmodul fällt, erzeugt es Gleichstrom.